Bald geht es auf „kleine“ Fahrt…

Noch eine Woche bis zur Pfingstfahrt der Sippen Biber und Hermelin. Die letzten Vorbereitungen laufen. Beide Sippen haben noch ihre Sippentiere Fahrtentauglich gemacht 😉 Es wurde aus altem Wachs und Hobelspäne Zunder selbst gemacht und letzte Absprachen getroffen. Und natürlich wurden in den Sippenstunden auch bereits die ersten Auslandsfahrtenabzeichen selbst…

Mehr lesen

„Wer zwei Gewänder hat….

„Wer zwei Gewänder hat, der gebe eines davon dem, der keines hat, und wer zu essenhat, der handle ebenso.“ (Lukas Evangelium) Dank unseres Manfreds aus der Fürther Pfadfinder Älterenschaft und überzeugter CPDer und Lebenspfadfinder, hat uns ein Aufruf der Ukrainischen Pfadfinder erreicht. „Meine Damen und Herren,Liebe Eltern, liebe Kinder!„….ist der…

Mehr lesen

Die Begegnung mit dem Külsheimschen Drachen!?

Es ist seit Jahrhunderten eine gelebte Tradition. Die Häuser derer von Külsheim versammeln sich zum alljährlichen Rittergelage. Die schönen Ritter aus Obertief, die kühnen Recken aus Erkenbrechtshofen, die von der Muse geküssten aus Humprechtsau und natürlich auch die geselligen Ritter aus Untertief. Alle kamen sie wieder herbei. Dieses Jahr auf…

Mehr lesen

Erntedank – Kartoffelessen

Wo die Geschichte der Fahrt hinaus nach Franken unserer Sippe Hermelin endet, beginnt die Geschichte des Erntedanksonntags in St. Johannis. Die Sippen Biber und Hermelin, eine ganze Handvoll Wölflinge sowie die Tafelrunde halfen zusammen mit dem Kirchenvorstand, den Konfirmanden, den Posaunen und dem Chor und unserer Pfarrerin Franziska einen tollen…

Mehr lesen

Hinaus nach Franken – Hermelins auf Fahrt in der Fränkischen

Los ging es zu unserer ersten „echten“ Fahrt. Der Weg ist das Ziel. Das unterscheidet die Fahrt von einem Lager. Das und keinen festen Schlafplatz zu haben für mehrere Nächte. Das Programm ist geprägt von der Sippe selbst. Diese ist gemeinsam unterwegs, lernt sich auf Fahrt neu kennen. Besteht Abenteuer,…

Mehr lesen

Gemeinsame Wege gehen

So hieß die diesjährige Aktion unseres Gaues Merowinger. Jede Sippe des Gaues sollte mit einer Sippe aus einem anderen Stamm eine Aktion machen. Dabei war es egal ob Lager, Fahrt oder Aktion…egal ob einen, zwei oder mehrere Tage. Hauptsache hinaus und sich kennenlernen. Über den Tellerrand blicken. Ja da war…

Mehr lesen

Bürgerfest 2023 – Die Ritter waren dabei

Ein Aktion jagte dieses Jahr die nächste… Pfadi Gottesdienst, LM Pfila, Bürgerfest und vieles mehr… ein tolles Fest mit vielen Vereinen und Verbänden aus ganz Burgfarrnbach. Da durften wir natürlich nicht fehlen 🙂 Hier ein paar Eindrücke vom Fest

Mehr lesen

Die Hermelins auf erstem Sippenlager

Nur eine Woche nach der Sippe Biber war es soweit… auch wir die Sippe Hermelin verschlug es auf ihr erstes gemeinsames Sippenlager. Wir fuhren nach Unterschlauersbach im Landkreis Fürth. Dort angekommen hieß es erstmal Zelte aufbauen. Aber im Gegensatz zu unseren Bibern eine Woche vorher, hatten wir bestes Wetter und…

Mehr lesen

Kälte hält einen Biber nicht ab….

Das erste Sippenlager der Sippe Biber 2023 ging nach Unterschlauersbach… bei leichtem Schnee, Eisregen und „bestem Wetter“… doch das Feuer und die Zelte und das Essen hielten uns warm :)… Das Thema war „Pfadfindertechnik“ denn als wir im März diesen Jahres aufgebrochen sind, hatten wir noch keine Halstücher. Es war…

Mehr lesen